Hortus Insectorum
Hortus Insectorum

Benzin und der Handel

32 l auf 100 km

Venezuela, 1 l Benzin kostet hier deutlich weniger als 1 l abgepacktes Wasser. Jeder fährt gekaufte Produkte in der Gegend rum und will mit satten Aufschlag verkaufen. Produzieren tut schon lange keiner mehr, das Land gerät in einen sichtbaren Abwärtsstrudel. Meine Empfehlung, massive Verteuerung fossiler Brennstoffe dort wie auch hier bei uns. Dank wäre eine florierende und vor allem nachhaltige Wirtschaft.

Der Abschied von Südamerika verzögert sich, in Cartangena kurieren wir beide Dengue-Fieber aus. Die billigste Hotelerie für 10 Tage ist ein Stundenhotel. Auch die Rezeption ist glücklich, musste in dieser Zeit doch nur einmal das Leintuch auf Zimmer 12 gewechselt werden. Die Abrechnung ist schwierig, 12 mal 2 pro Tag, mal 10. Wir waren halt auch ungewöhnliche Kunden.

 

Nach einem Flug von Cartangena nach Panamastadt geht es weiter.

 

Warum wir geflogen sind?

 

Weil es keine Straßenverbindung zwischen Süd- und Mittelamerika gibt, auch wenn dies immer wieder behauptet wird.

Verlag .... unterstützt die Gärten ... Buchprogramm

 

hier!!!!

In dir muß brennen,  was du in anderen entzünden willst.

Augustinus Aurelius

 

Sei nicht Sklave einer Utopie, sondern Diener deiner Vision!

Markus Gastl

Das gute Beispiel ist nicht eine Möglichkeit andere Menschen zu beeinflussen, es ist die einzige.

Albert Schweitzer

Hortus Felix

ist der 2800m2 große Permakulturgarten

mehr Infos finden Sie

 

hier!!!!

Zur Verbindung mit hilfreichen Internet Shops

klicken Sie auf  hier!!!  in der rechten Leiste unterhalb der Bilder

Hummelkugel

hier!!!!

Blumenzwiebeln

hier!!!!

Wildpflanzen

hier!!!!

Blumenwiesen  u. Samen

hier!!!!

Sträucher und Wildrosen

hier!!!!

Gärtnerei in der Region

hier!!!!

hier!!!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hortus Insectorum

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.